Home Inhalt Impressum Datenschutzerklärung

PCFAKT
SOFTBUCH Softbuch Online Zusatzmodule PCVEREIN PCFAKT

 

Home

Inhalt / Übersicht

Newsletter

Datenschutz

Pflichtinformationen
DS-GVO

Impressum

 

 

PCFAKT   (Vertrieb und Support eingestellt)

Leistungsumfang:

Das Programmsystem PCFAKT war als DOS-Programm eine preisgünstige Lösung zum Erstellen, Verwalten und Auswerten von Angeboten, Auftragsbestätigungen, Lieferscheinen und Rechnungen. Es beinhaltete folgende Leistungsmerkmale:

bulletVerwaltung von Kunden-, Artikel- und Textstammdaten
bulletErstellung von Rechnungen (auch Sammelrechnungen), Lieferscheinen und Angeboten unter Einbeziehung von Kunden- und Artikelrabatten
bulletVerwaltung des Zahlungsverkehrs mit Eingangszahlungen, Offene-Posten-Liste und Mahnwesen, Überweisungsdruck
bulletTextbaustein zur Erstellung von Rundschreiben und Mahntexten
bulletLagerbestandsrechnung, Inventarliste, Bestellvorschlagsliste
bulletPreisänderungen sämtlicher Artikel oder Artikelgruppen; Preisliste
bulletKunden- und Artikelumsatzliste, Artikelstatistiklisten, Etiketten, Kundenrundschreiben, Kundenstatistiken
bulletSchnittstelle zu unserem Buchführungsprogramm SOFTBUCH, wodurch eine komfortable Rechnungsverbuchung ermöglicht wird

Angebote, Lieferscheine und Rechnungen wurden komplett gespeichert. Somit konnten z.B. aus vorhandenen Angeboten oder Rechnungen wiederum neue Angebote oder Rechnungen erstellt werden. Ferner wurden aus diesen Daten Kunden- und Artikelumsatzstatistiken ermittelt. Nicht mehr benötigte Rechnungen, Lieferscheine und Angebote konnten gelöscht werden.

Für Rechnungen, Lieferscheine, Angebote, Mahnungen und Rundschreiben konnten sowohl eigenes Briefpapier als Einzelblatt oder Endlosformular verwendet werden.

 

Rechnerkonfiguration:

Als Betriebssystem konnte MS-DOS oder Windows 95/98/ME/2000/XP verwendet werden.
Seit den Betriebssystemen Windows Vista/7 können dagegen in der Regel keine DOS-Programme mehr ausgeführt werden !!!

Als Drucker wurde ein handelsüblicher Matrix-, Tintenstrahl- oder Laserdrucker (IBM- oder HP-LaserJet II - kompatibel) benötigt, der den Ausdruck aus DOS-Programmen unterstützte und an der parallelen Schnittstelle angeschlossen war.

 

Anwenderkreis:

PCFAKT war ein DOS-Programm und eignete sich für kleinere Handels-, Fertigungs- und Handwerksbetriebe. Standardmäßig war die Verwaltung bis zu je ca. 5.000 Kunden, Artikeln, Texten und Rechnungen möglich, jedoch sollte sich die gewählte Anzahl deutlich unter diesem Wert, entsprechend der Kapazitäten und Geschwindigkeit des eingesetzten Rechnersystems, bewegen. Denkbar war z.B. der Einsatz bei 2000 Kunden, 1000 Artikel und 5000 Rechnungen/Angebote pro Jahr. Da die Rechnungen auf normales Briefpapier gedruckt werrden konnten, wurden keine speziellen Formulare benötigt.

 

Preise (Sonderpreise):

Da DOS-Programme schon seit Windows Vista/7 nicht mehr problemlos lauffähig waren, wurde der Vertrieb der DOS-Versionen unserer Programme ab 2005 endgültig eingestellt (außer für einige, wenige Sonderfälle) und der Support ab 2015 beendet.

 

 zurück zum Seitenanfang

 

SOFTBUCH ist ein eingetagenes Warenzeichen der MC Software GmbH
MS und Windows sind eingetragene Warenzeichen der Microsoft Corporation
IBM und OS/2 sind eingetragene Warenzeichen der International Business Corporation

HP-LaserJet, HP-DeskJet sind Produkte der Hewlett Packard Inc.

 

Stand:  27.08.2018
Irrtümer / Änderungen vorbehalten !

© Copyright 1983-2018 by MC Software GmbH, Gröbenzell, Germany